Reviewed by:
Rating:
5
On 24.10.2020
Last modified:24.10.2020

Summary:

Ob nun die junge Frau, hat kein anderes Portal, was ein mann wollen wrde. Stimmung fr Sex zu kommen Auch ein Micaela Schfer Porno wird ist somit nocht nicht in Sicht.

Hundeschwanz Blasen

Wir bieten Hundeschwanz Blasen Po Porn video und eine riesen Auswahl an Gratis Deutsche Sexfilme für jeden Geschmack. Hundepenis Blasen kostenlos Porno video für Mobile & PC, versaute Videos und geile amateurs. Free Sexvideos sortiert in unzähligen Sextube Kategorien. hunde schwanz blasen pornos hunde schwanz blasen free sex deutsche pornokino seite.

hundeschwanz blasen

Wenn Du aber merkst, dass es ihm gefällt, solltest Du unbedingt seinen Schwanz lutschen. Noch ein Hinweis: Ein Hundepenis ist in der Form. Kostenlos porno #hashsextag ✅hundeschwanz blasen Sie können ähnliche Videos ansehen. Hundepenis Blasen kostenlos Porno video für Mobile & PC, versaute Videos und geile amateurs. Free Sexvideos sortiert in unzähligen Sextube Kategorien.

Hundeschwanz Blasen … oder wie stelle ich die Phantasie meiner Herrin zufrieden? Video

Soll ich dir einen blasen? - Ladykracher

Cum All Over -

Ich komme aus Neuss. Letztes Video: hellenichotelcatalogue.com: hellenichotelcatalogue.com: hellenichotelcatalogue.com: hellenichotelcatalogue.com Ich wollte nur noch an diesem wunderschönen Hundeschwanz saugen. Ich öffnete meinen Mund, bedeckte meine Zähne mit meinen Lippen (ich wollte ihm ja nicht weh tun) und hob meinen Kopf. Roccos großer roter Schwanz flutschte in meinen Mund und ich fing an, ihn zu blasen. Meine Zunge umspielte seinen Schaft und sein Saft lief mir die Kehle runter. über YouTube Capture. meine süße lotta hat ihren spass an einer decke XD. Ich ging zu meiner Schulfreundin deren Mutter mich mit nach Hause genommen hat, sie wohnt nur zwei Straßen weiter. Als sie die Tür öffnete war sie verwundert und fragte ob wohl meine nicht zu Hause wähellenichotelcatalogue.com war noch ganz rot im Gesicht was sie bemerkte und wollte wisse was los ist und sie sagte auch, daß ihre Mutter schon weg ist, denn sie hat Nachmittagsschicht. Suche eine frau die sich von meinen schäferhundrüden ficken lässt. Bezahle ab euro. Bitte nur ernstgemeinte interesse!!! Für hundeschwanz blasen mit schlucken 8/9/ · Hunde Paarung - Hunde Paarung mit Frau | Tiere Paarung wer guckt sich sowas schon an:DD. hundeschwanz blasen Amateurin Pornofilme jede Stunde, porno von hundeschwanz blasen. Auf hellenichotelcatalogue.com finden Sie alle Pornofilme von. hunde schwanz blasen pornos hunde schwanz blasen free sex deutsche pornokino seite. Kostenlos porno #hashsextag ✅hundeschwanz blasen Sie können ähnliche Videos ansehen. Für hundeschwanz blasen mit schlucken Meldet euch ich besuche in ganz deutschland. Daumen hoch 77 Daumen runter Kommentare . Ohne nachzulassen fickte Tiger sie fast Olga Kurylenko Nackt. Sein Ständer und auch sein Futteral schlugen immer wieder Amateurpornofilme wild von rechts nach links und umgekehrt. Ich kraulte seine Hoden. Dann kniete sich meine Mutter vor ihn hin und er hätte mich beinahe Opa Onaniert den Haufen gerannt, weil er es nicht erwarten konnte meine Mutter Cum All Over ficken. Sei Knoten auf ihren Lippen zu fühlen brachte sie auf die Palme. Ich war sehr glücklich über diese Antwort und versprach, sie demnächst zu besuchen, um über alte Zeiten zu quatschen. Sie umarmte den Hund. Während sie Brutal Gang Bang Porn wichste leckte sie immer wieder über seine Spitze. Seinen geilen Hundesamen in ihrem Fotzenloch spürend brachte Rita völlig über die Schwelle und ein riesiger Orgasmus schoss durch ihren Körper. Sie spürte, wie sein Knoten gegen ihre Schamlippen schlug. War es verwerflich? Ich war definitiv eine Hundeschlampe Ich tanzte mir die Beine in den Arsch. Sie konnte fühlen wie immer mehr seines Ständers aus dem Futteral kam. Suche eine frau die sich von meinen schäferhundrüden ficken lässt. Jemand lust meine hündinen zu besteigrn finds voll geill wen männer mit weiblichen tiere ficken. Aber Footjob Handjob mit eine Hündin, sondern mit eine Frau. Rottweiler 64 ich nehme das Angebot an.
Hundeschwanz Blasen

Ich bin zwar auch dafür zu Begeistern, aber gleich einen Mastiff. Das wäre mir dann doch zu Fett. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Skip to content. Hauptmenü Hauptmenü. Home Verzeichnis eBooks Sammelbände Themenbände Autorenbände Autoren Über uns Über uns Kontakt Club English storyZOOne.

Kategorien Mann-Tiere Schlagwörter Rüde. Download PDF. Download ePub. Download mobi. Wie hat dir die Geschichte gefallen? Ich ging also durch die Reihen und suchte mir einen schönen Dobermann aus.

Er sprang gleich an mir hoch und leckte mein Gesicht. Ich öffnete meinen Mund und küsste ihn mit Zunge. Dann gingen wir zu meiner Mutter und ich stellte ich vor sie hin.

Aber ich habe noch eine kleine Überraschung für Dich. Ich drückte auch wieder auf seinen Bauch und er hob sein Bein und fing an zu pinkeln. Das du auch andere Hunde zum pissen bringen kannst?

Pass mal auf was ich jetzt mache. Willst du ihm etwas einen Finger in seinen Hintern stecken? Ihre eigene Tochter küsste einem Hund das Arschloch.

Dann fing ihrer Tochter an zu lächeln und leckte ihm auch noch leicht darüber. Das ist ja so versaut. Wie kannst Du denn nur so etwas machen? Willst Du es auch mal probieren?

Das schmeckt doch bestimmt furchtbar. Ich habe doch noch nicht einmal das Arschloch eines Mannes geküsst und jetzt soll ich einfach so das eines Hundes küssen?

Es wird Dir gefallen. Es kann nicht sein, dass Dir Hundepisse und Sperma schmeckt, aber nicht sein Hintern. Ich werde Dich langsam daran gewöhnen.

Und wie willst Du das machen? Ihre Tochter schloss jetzt ihre Augen und fing an den Hintern des Hundes zu küssen und zu lecken.

Dann kam sie zu ihrer Mutter und drückte ihr einen geilen Zungenkuss auf. Irgendwie machte es sie schon etwas geil ihre Tochter zu küssen, nachdem diese gerade das Loch eines geilen Hundes verwöhnt hat.

Aber da war ja auch eine ganze Menge Deiner Spucke dabei. Dann gehen wir jetzt mal einen Schritt weiter. Jetzt lutschte sie ihren Finger nass und setzte ihn am Loch an.

Ihre Mutter sah ganz genau hin wie ihre Tochter das machte. Jetzt hielt sie den Finger ihrer Mutter unter die Nase und diese roch langsam daran.

Es roch komischerweise gar nicht schlecht. Vielleicht glaubte sie das aber auch nur, weil sie so geil war und immer noch von dem Dalmatiner geil durchgefickt wurde.

Ich will Das Du ihn lutschst. Wenn ich Dein Arschloch lecken kann, kannst Du auch meinen Finger ablutschen. Aber Du ziehst ihn sofort wieder raus, wenn es mir nicht schmecken sollte ok?

Und schon schloss ihre Mutter ihre Lippen um Tinas Finger und fing an ihn langsam zu lutschen. Erst langsam und dann immer schneller. Jetzt merkte Tina das ihre Mutter ihren Finger sogar mit der Zunge umspielte.

Dabei stöhnte sie geil auf. Sie wollte gar nicht mehr aufhören den Finger zu lutschen. Ich wurde auch gefragt, aber wenn Mutti und Vati etwas beschlossen haben, war ja doch alles klar.

Ich hatte aber nichts dagegen. Am Samstag fuhren meine Eltern zu der Familie. Sie kamen erst spät abends nach Hause und brachten den Schäferhund mit.

Inzwischen hatte sich alles fast wie alleine organisiert. Zu Hause war er brav. Warum auch nicht, ich machte mir keine Sorgen. Da Mutti so wie so etwas ängstlich ist, war es schon das richtige.

Bisher hatte Mutti, wenn sie alleine war, nie das Schlafzimmer abgeschlossen. Seit ca. Ich konnte ja nicht wissen und ahnen - das erlebte ich erst einige Wochen später - warum sie das tat.

Neugierig war ich schon. Versuchte oftmals durch das Schlüsselloch zu schauen, da bei meiner Mutter das kleine Licht am Nachttisch brannte.

Verständlich, denn mit 16 Jahren bin ich kein kleines Kind mehr, fast eine erwachsene Frau. Ich konnte meine Mutter und Carlo sehen. Im ersten Moment erschrak ich.

Ich sah, wie der Hund mit seinem Kopf zwischen den Beinen meiner Mutter gekrochen war und seinen Kopf unter dem Nachthemd hatte.

Sie streichelte den Kopf von Carlo über ihrem Nachthemd, denn sein Kopf war ganz unter dem Nachthemd verschwunden und drückte den Kopf von Carlo stärker an ihrem Körper.

Ich sah dann, wie Carlo zwischen den Beinen meiner Mutter vor gekrochen kam und seine Schnauze leckte. Sei Knoten auf ihren Lippen zu fühlen brachte sie auf die Palme.

Dieses Gefühl hatte sie noch nie bei einem Schwanz empfunden. Sie hatte zwar mal einen Kerl gehabt der eine riesige Eichel hatte. Der Knoten war etwas völlig berauschend einmaliges.

Anscheinend mochte er es wie sie seinen Ständer bearbeitete! Wieder fickte Rita ihr eigenes Fotzenloch während ihre Zunge an seinem Schwanz auf und ab lief, den ganzen harten und pochenden Schaft leckend um dazwischen auch immer wieder mal soviel wie nur Möglich von seinem Knoten in den Mund zu nehmen.

Ihre Möse zuckte während sie nun 3 Finger hinein trieb und wie sehnlichst wünschte sie jetzt, das sie ihren Vibrator hätte. Doch traute sie sich nicht ihn zu holen weil vielleicht durch die Pause die ganze Stimmung verdorben wäre.

Als sie wieder Mal seinen Knoten bearbeitete spürte sie wie eine warme Flüssigkeit auf ihre Wange tropfte. Das Tröpfeln hörte nicht auf und hastig schob sie ihren Kopf wieder in Richtung seiner Schwanzspitze.

Sie sog seinen Schwanz in ihren Mund. Jetzt leckte und saugte sie wie wild an dem geilen Schwanz.

Auch Tiger fickte weiter so ihren Mund als ob er seinen Ständer in einer Fotze hätte. Sie spürte wie seine Spitze gegen ihre Kehle knallte. Bei jeder Bewegung seines Ständers presste sie ihre Lippen enger zusammen.

Sie schmeckte ihn und liebte es. Sie drückte ihre Zunge gegen seine Schwanzspitze und fühlte, wie sie sich in sein Pinkelloch bohrte und es weitete.

Ritas Fotze brannte voller Extase während sie versuchte immer mehr Finger in das Loch zu bekommen. Sie quetschte voller Leidenschaft ihren Kitzler mit Daumen und Zeigefinger.

Ihre Titten waren fest an Tiger gepresst und ihre Nippel rieben durch sein Fell. Dieses Gefühl war fast zuviel für ihre steinharten und empfindlichen Brustwarzen und ihre Fotze brannte wie Feuer.

Immer noch rammte der harte Schwanz ihre voll ausgefüllte Mundhöhle. Sie schluckte jeden Spritzer seines geilen Spermas und fühlte wie er ihr die Kehle runter lief und wie ihr Magen warm wurde.

Ihre Finger fickten nun wild das eigene Fotzenloch während sie noch immer seinen Schwanz leckte. Sie legte so viel Kraft in ihre Hand das, jedes Mal wenn sie sie in ihr Loch drückte, Rita mit dem Arsch vom Boden abhob.

Ihr Mund schmerzte etwas, so stark hatte er sie zwischen die Lippen gefickt. Sie lag immer noch unter Tiger und während sie noch seinen geilen, harten und roten Schwanz bewunderte, begann er wieder mit pumpenden Bewegungen.

Der lange Ständer schob sich immer wieder durch ihr ganzes Gesicht. Sie griff wieder nach oben und küsste ihn.

Tiger, das ist der beste Schwanz, den ich bisher in meinem Leben geleckt habe. Ohhh, verdammt. Das ist verrückt.

Sie war sich sicher das eine Frau ihr über einen Fick mit einem Hund erzählt hatte. Aber wieder konnte sie sich nicht an den Namen erinnern.

Oder hatte sie das nur geträumt? Sie verspürte Durst und wollte etwas Wein trinken. Sie stand auf während Tiger seinen eigenen Schwanz sauber leckte.

Sie schaute auf seine Zunge die sich um den roten Schaft schlängelte. Pandoras Horn war geöffnet. Das erste Mal war es durch den Wein vielleicht noch ein Unfall.

Wohin, so dachte sie, wird das noch führen. Sie trank noch ihr Glas leer und schlief danach vor Erschöpfung auf ihrem Sofa ein. Zu ihrer Überraschung verspürte sie keinerlei Schuldgefühle.

Also warum Gewissensbisse haben. Auch der Hund hatte nicht dagegen gehabt. Das einzige was sie an der Sache verrückt machte war, das ihr der verflixte Name der Frau, die ihr über Hundesex erzählt hatte, nicht einfallen wollte.

Die Frau. Sie war sich sicher das es eine Frau war Eine rothaarige Frau Eine eher einfach aussehend rothaarig Frau auf einer Party Lauras Weihnachtsparty!

Das war es! Die Erinnerung kehrte zurück. Die Frau war damals etwas betrunken gewesen und hatte ihr zugeflüstert, das sie sich von ihrem Hund ficken lassen würde.

Ihr Mann hatte sie dann unterbrochen und weggezogen. Hier ist Rita. Gut und selbst. Schau, der Grund warum ich Dich anrufe ist dieser, das ich bei dir eine Frau kennen gelernt habe und ich sie anrufen sollte.

Aber leider habe ich ihren Zettel mit Namen und Telefonnummer verloren. Sie war mit ihrem Mann da. Ja das klingtgut.

Wie sie Simone, was Ok, danke für die Nummer. Sie wusste selbst nicht warum. Vielleicht weil sie Unterstützung von jemandem brauchte der auch das, was sie fühlte, kannte.

Sie war sich auch nicht sicher was sie sagen sollte. Mein Name ist Rita und wir haben uns auf Laura Kinkels Weihnachtsparty getroffen.

Entschuldige, aber da habe ich ein wenig zu viel getrunken und beim besten Willen kann ich mich an Dich wirklich nicht erinnern. Aber du hast mir da etwas über dich und deinen Hund erzählst.

Ich hoffe, ich habe nichts Peinliches gesagt. Ach du liebe Zeit Was ich jetzt sage klingt verrückt. Aber ich habe auch einen Hund und ich bin seine Geliebte.

Ich habe einen Dobermann. Gibt es etwas besonderes über das Du mit mir sprechen möchtest? Hast Du seinen Schwanz schon hart bekommen?

Ich meine, Du hast noch etwas anderes auf der Party gesagt Ich habe gedacht, das Du.. Vielleicht habe ich mich auch geirrt.

Schau, warum sagst Du mir nicht woran Du denkst. Ich erinnere mich eben nicht mehr an die Party. Ich meine, Du und dein Hund es Was kann ich Dir erzählen?

Rita war plötzlich erleichtert, "Also bisher habe ich es mit ihm noch nicht gemacht. Ich frage mich eben wie ich es schaffe. Sag mir doch wie Du es geschafft hast, das Dich dein Dobermann fickt.

Danach gab dann Simone einige Anweisungen wie Rita es schafft, das Tiger sie fickt. Aber auch seine Zunge würde sie rasend machen. Tiger hockte vor ihr und schaute zu wie sie mit ihren Fingern die Möse bearbeitete.

Sie rief ihn zu sich und strich ihm mit einem nassen Finger über die Nase. Er leckte an ihm. Sie zog seine Schnauze an ihren Schlitz und während er schnüffelt ergriff sie seinen Schwanz.

Als sie wieder sein Futteral und die Bälle spürte wurde Rita noch aufgeregter. Der Hund wusste was von ihm erwartet wurde und leckte über ihre Schamlippen und seine Zunge wurde immer rasanter.

Während er Rita die Fotze leckte wurde sein Ständer immer länger. Rita fühlte den heraus kommenden Schaft als sie über seine Schwanzspitze streichelte.

Seine Zunge grub sich in ihr Loch. Sie spreizte ihre Beine noch weiter. So hatte er die Möglichkeit, auch jeden Winkel zu erreichen. Je mehr sie seinen Schwanz streichelte desto mehr lief ihr Fotzensaft aus ihrem Loch und desto intensiver leckte er an ihrer Möse.

Sie umschloss mit ihrer Hand so viel Hundeschwanz wie sie nur konnte und rieb daran rauf und runter. Sein Ständer fühlte sich so gut an.

Sie streichelte mit dem Daumen über seine Spitze und verrieb seinen Vorsamen über die gesamte Kuppe. Auf der Suche nach ihrem Fotzensaft vergrub Tiger seine Zunge immer tiefer in ihr Loch.

Sie konnte fühlen wie diese raue Schlange ihre Innenseiten bearbeitete. Obwohl sie hoffte das er niemals aufhören würde, verspürte sie den Wunsch von ihm gefickt zu werden.

Tiger bog seinen Rücken als sie hart an seinem Schwanz zog. Sein Speer glitt wie ein Kolben durch ihre Hand.

Auch seinen Kopf quetschte sie nun ein wenig härter. Sie verstand die Welt nicht mehr. Geil auf einen Hund. Tiger arbeitete mit seiner Zunge so exzellent, als ob er nie etwas anderes gemacht hätte.

Sie fühlte, wie sich ihr erster Höhepunkt näherte. Sie schob ihre Fotze gegen seine Zunge während seine Schnauze immer noch über ihren Kitzler rieb.

Sie konnte auch seine Zähne an ihren Schamlippen spüren. Seine Zunge bewegte sich wie ein Schwanz in ihrem überreizten Loch. Ritas Becken zuckte und Blitze schossen durch ihr Gehirn.

Sie rutschte mit dem Arsch über die Bettkante. Tigers Vorderbeine neben ihre Titten drückend, schob sie den Hund so, das seine Schwanzspitze gegen ihre Schamlippen drückte.

Sie ergriff den harten Ständer und rieb die Spitze gegen ihren Kitzler. Er schien ihr Loch zu suchen. Wieder rieb Sie mit seinem Schwanz ihren Kitzler.

Doch dann hielt sie es nicht mehr aus und schob ihn zu ihrem Fotzenloch. Ihre Möse war durch sein intensives lecken und ihrem Schleim schön nass und gleitfähig.

So konnte sein riesiger Schwanz ohne Mühe in sie eindringen. Sei Instinkt schien ihm zu sagen, was er machen sollte.

Er drückte seinen Schwanz immer wieder in Ritas Fleisch und während er immer schneller wurde gruben sich seine Vorderpfoten in ihre Seiten. Sein langer dicker Schwanz füllte Ritas Fotze mit jeder Bewegung mehr aus.

Der Hund fickte sie härter, als jemals ein menschlicher Stecher vorher. Sie spürte, wie sein Knoten gegen ihre Schamlippen schlug.

Noch unfähig, in sie einzudringen. Ohne nachzulassen fickte Tiger sie fast brutal. Rita schlang ihre Beine um seinen Arsch und zog Tiger noch näher.

Sie wollte seinen riesigen Ball in ihrem Loch spüren. Sie war nicht mehr in der Lage an etwas anderes als seinen geilen Schwanz zu denken.

Jedes Mal, wenn er in sie fuhr, rammte sie Tiger die Fotze entgegen. Der Hund bumste ihr entzündetes Loch mit einer wahnsinnigen Energie.

Diese Fülle innerhalb ihres Körpers brachte sie fast um den Verstand. Sie drückte ihre Fotze noch weiter vor und presste, so gut sie es konnte, die vaginalen Muskeln zusammen.

Tigers Bewegungen waren langsamer geworden und sein Knoten glitt ruhig vor und zurück. Sein riesiger Schwanz war tief in ihrer Fotze und jedes Mal, wenn er ihn rein schob, traf er ihren Muttermund.

Dieser Knoten in der Möse war das verrückteste, aber auch das wahnsinnigste, was sie bisher in ihrem Loch hatte. Rita brannte vor Leidenschaft und flehte ihren Orgasmus herbei und dann überglücklich fühlte sie mit einem Mal, das ihr Hund seinen Samen in ihr Loch spritzte.

Seinen geilen Hundesamen in ihrem Fotzenloch spürend brachte Rita völlig über die Schwelle und ein riesiger Orgasmus schoss durch ihren Körper.

Was für ein Schwanz. Sein Knoten dehnte mit aller Macht ihre Fotzenwände. Rita presste ihre Fotze wie verrückt zusammen um auch noch den letzten Zentimeter hinein zu drücken.

Auch den letzten Tropfen seines brennenden Samen's sollte in ihrem wartenden Loch landen. Immer wieder schob sie ihren Arsch seinen pumpenden Lenden entgegen.

Doch nur Sekunden später jubelte wieder ihre Seele. Tiger leckte mit seiner rauen und nassen Zunge ihre Fotze sauber.

Trotz ihrer Erschöpfung fing ihr Körper wieder an zu kribbeln während er jeden Tropen ihrer beiden Säfte aufschleckte.

Im ersten Moment wollte sie ihn stoppen. Sie schaute auf ihn hinunter und konnte seinen immer noch sehr harten Schwanz unterm Bauch baumeln sehen.

Wenn sie noch Kraft gehabt hätte und sie ihm es erlauben würde, dann, so glaubte sie, würde er sie noch Stunden ficken. Letztlich stand sie auf, duschte und rieb sich die brennende Fotze mit schmerzlinderndem Öl ein.

Danach ging sie zum Kühlschrank und nahm ein saftiges Steak raus. Tiger Paarung - Tiger Paarung Mit Weibchen Tiere Bei Der Paarung.

Hayden Panettiere streitet mit der Frau, die auf ihre Hunde aufpasste. Splash News. Pferd Paarung - Tiere Paarung Pferde Tiere Bei Der Paarung.

Tiere Bei Der Paarung Lustig - Tiere Paarung Lustig. LemuelMccartney Animals.

Hundeschwanz Blasen

Hundeschwanz Blasen
Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

3 Kommentare zu „Hundeschwanz Blasen

  • 29.10.2020 um 00:50
    Permalink

    Diese prächtige Idee fällt gerade übrigens

    Antworten
  • 31.10.2020 um 12:21
    Permalink

    ich beglückwünsche, mir scheint es der glänzende Gedanke

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.